Audacity – freier Audioeditor und Recorder

Wenn es darum geht Audio-Dateien zu bearbeiten oder auch Audioaufnahmen zu machen, ist Audacity eigentlich die erste Wahl. Audacity ist kostenlos. Und plattformunabhängig, das bedeutet: Audacity kann auf allen Betriebssystemen laufen (Win, Mac, Linux). Bei der Wahl des Download auf der Audacity-Homepage, muss man natürlich schon schauen, das man sein System auswählt.

Audacity: Audioaufnahmen machen und bearbeiten – kostenlos
Homepage und download: http://audacity.sourceforge.net/?lang=de

 

Programmoberfläche

Audacity Programmoberfläche

Die Software ist auch leicht zu bedienen, man benötigt nur eine kurze Einarbeitungszeit. Unter Misc Tuts werde ich voraussichtlich in Kürze eine kleine Anleitung und erste Schritte in Audacity hochladen.

Standardmäßig bringt Audacity schon einige Effekte mit, mit denen sich eine vorhandene Sounddatei verbessern oder verändern kann.

Ein fertiggestellter Sound, Soundeffekt, Sprachaufnahme oder was auch immer kann man in verschiedenste Formate exportieren. Die für uns wichtigsten Codecs sind natürlich auch dabei: ogg- und wav-Format.

Unter Misc Tutorial (verschiedene Tutorials) werdet ihr Anleitungen zu Audacity finden.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »