Blender 112 – Kids Trumpet 1, die Blueprint

Es folgt eine Reihe Tutorials die den Bau einer Kinder Trompete zum Thema hat. Es werden viele interessante Dinge behandelt, wie das modellieren mit Mirror-Modifier, anfertigen und schließen von Löchern, Licht, Szene und Material.

Skills: Medium (für das gesamte Werk) (3 / 5)
Addon: Nein
Download: Download mit Blender-Datei, Inkscape Blueprint und Blueprint als PNG, für dieses Tutorial (bei Mediafire)

Gebaut werden soll eine Kinder Trompete, exakt wie in dem Render unten abgebildet. Besonders interessant dürfte vielleicht das Thema „Verbinderungen“ sein. Es werden Löcher in ein Model eingefügt, die dann nahtlos wieder geschlossen werden sollen. Diese Technik kann noch in vielen weiteren Bereichen angewendt werden, wie Rohrverbindeungen, Leitungen etc.

The Kids Trumpet

Das fertige Objekt

Zum einheitlicheren Modelieren (und zur Erleichterung) wird der Mirror Modifier angewendet. Der Hintergrund wird eingefärbt und Materialien für Cycles mit Nodes erstellt.

 

Die Blueprint

Alles beginnt mit einer Blueprint (Zeichenvorlage) die in Blender hineingeladen wird, damit exakt gearbeitet werden kann.

In Inkscape habe ich mir eine einfache, aber genaue Zeichnung einer Kinder Trompete aus Pfaden erstellt. Die Blueprint ist im Download enthalten.

Mit der Taste N öffne ich mir die Transform-Palette, rechts vom Arbeitsbereich. Ich scrolle die Palette hinunter, bis ich ankomme bei Background Images (siehe Bild unten).

Add Background Image

Transform Palette

Ich aktiviere das Kästchen links neben dier Überschrift, drücke Add Image, stelle mir die Ansicht ein in der ich die Blueprint sehen möchte, in diesem Fall Right und klicke den Open-Button (siehe Bild unten).

Add Image

Ansicht: Right – Open

Es öffnet sich dann der Blenderbereich, indem nach den Bilddateien gesucht werden kann. Möchte man eine Vorschau der Bilder in den Ordnern, kann der Button geklickt werden, der die Symbole einer Liste anzeigt (siehe Bild unten).

Blender Image Preview

Bilder Voransicht aktivieren

Hat man das Bild seiner Wahl gefunden und Öffnen gedrückt, zeigt der Background Image eine Liste weiterer Optionen an mit der beispielsweise die Opacity (Deckkraft) der Blueprint eingestellt werden kann. Standardmäßig ist die Einstellung 0.5 hier, weil es sich um eine Blueprint mit transparentem Hintergrund handelt erhöhe ich auf 1.0 (volle Deckkraft).

Ausserdem stelle ich den rot markierten Wert, der für die Größe der Blueprint zuständig ist von 10.0 auf 5.0 (siehe Bild unten).

Blender Image Settings

Image Einstellungen

Mit der Taste 3 für rechte Ansicht und der Taste 5 für die orthografische Ansicht wird die Blueprint nun sichtbar (siehe Bild unten).

Blueprint im View Port

Blueprint im Arbeitsbereich

Jetzt kann mit dem Modellieren begonnen werden. Weiter geht es im nächsten Part.

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Translate »