Blender 270 – Animation Nodes, Addon

Es gibt ein extrem vielseitiges Blender-Addon mit dem sich unter anderem Zähler aller Art realisieren lassen. Hier wird ein Counter erstellt wie er beispielsweise bei Wahlergebnissen von null auf einen Highscore nach oben zählt.

Skills: Easy
Addon: Animation Nodes (für Blender 2.83)
Download: Blender-Datei mit fertigen Nodes für den Countdown. Download via Mediafire.

 

Anmerkung: Bevor die Downlad-Datei in Blender (2.8.3) geöffnet werden kann, muss das Addon installiert worden sein.

Beispiel Counter

Beispiel Counter

 

Addon Download & Install

Das Addon Animation Nodes ist mit circa 18 Megabyte in entpacktem Zustand ein relativ großes Paket. Downloaden kann man es über den oben aufgeführten Link. Auf der linken Seite der Webseite kann die Version für das jeweilige System ausgewählt werden (siehe Bild unten).

Animation Nodes Versionen

Animation Nodes Versionen

In diesem Fall soll es die Windows-Version sein. Hier sollte man die Notes (Hinweis) beachten. Eventuell muss die vc_redist.x64 von Microsoft noch zusätzlich installiert werden (siehe Bild unten).

Addon Download und Hinweise

Addon Download und Hinweise

Das Download-Paket wird entpackt und zum Ordner animation nodes navigiert. Dieser Ordner muss noch einmal gezippt werden, bevor man es sich in Blender installieren läßt (siehe Bild unten).

animation nodes.zip

animation nodes.zip

Wie in Blender gewohnt ruft ihr die Edit – Preferences auf, wählt dort den Reiter Addons und navigiert über den Install-Button zu dem eben angelegten ZIP-Verzeichnis (siehe Bild unten).

Animation Nodes installieren

Animation Nodes installieren

Das Addon wird aktiviert, sobald in der Checkbox ein Häkchen gesetzt ist (siehe Bild unten).

Animation Nodes aktivieren

Animation Nodes aktivieren

 

Text, Zahlen & Nodes

In diesem Fall sollen Zahlenwerte animiert werden. Dazu wird mit dem Shortcut SHIFT-A zunächst ein Text erstellt (siehe Bild unten).

SHIFT-A - Text

SHIFT-A – Text

Der Text wird auf der x-Achse mit R-X-90 aufgerichtet. Mit Taste 1 wechselt ihr dann in die Frontansicht (siehe Animation unten).

Text rotieren und Frontansicht

Text rotieren und Frontansicht

Nun öffnet ihr euch einen zusätzlichen Viewport und stellt die Ansicht auf Animation Nodes um. Dieser Bereich ist vorerst leer, da noch keine Nodes angelegt wurden (siehe Animation unten).

Neues Fenster für Animation Nodes

Neues Fenster für Animation Nodes

Auch in diesem Bereich funktioniert der Shortcut SHIFT-A, um neue Nodes hinzuzufügen. Zunächst muss ein neuer Node-Tree angelegt werden (siehe Bild unten).

New Node Tree

New Node Tree

Danach können, ebenfalls über SHIFT-A, die eigentlichen Nodes angelegt werden. Der erste Node ist unter Animation – Text Info zu finden (siehe Animation unten).

Animation - Text Info

Animation – Text Info

Danach folgt Animate Float, der sich ebenfalls im Bereich Animation befindet (siehe Bild unten).

Animation - Animate Float

Animation – Animate Float

Beide Nodes liegen nun lose nebeneinander im Viewport bereit (siehe Bild unten).

Nodes im Viewport

Nodes im Viewport

Der nächste Node der hinzugefügt werden muss ist unter Numbers zu finden und trägt die Bezeichnung Float to Text (siehe Bild unten).

Numbers - Float to Text

Numbers – Float to Text

Der vorerst letzte Node liegt unter Text und heißt Object Output (siehe Bild unten).

Text - Object Output

Text – Object Output

Auf dem Viewport befinden sich nun vier Nodes, die wie im Bild unten miteinander zu verbinden sind (siehe Bild unten).

Nodes verbinden

Nodes verbinden

Die ersten Settings werden bei den Nodes Float of Text und Text Object Output vorgenommen. Bei Letzterem wird das Textobjekt ausgewählt und Text durch einen Klick aktiviert. Derzeit hat Float of Text noch die Standardeinstellung von 10 Zeichen (inklusive Komma) und drei Stellen hinter dem Komma (Decimals) (siehe Bild unten).

Nodes Settings

Nodes Settings

Float of Text wird daher geändert. Der Wert von Min. Length wird auf 3 Stellen reduziert und die Decimals werden auf 0 (Null) eingestellt. Somit werden keine Nachkommastellen angezeigt (siehe Animation unten).

Min. Length und Decimals

Min. Length und Decimals

Animation Nodes wird unter anderem über die Zeit gesteuert. Somit können echte Sekunden angezeigt werden. Dazu muss allerdings die Frame Rate in den Render Settings bestimmt werden. In diesem Fall sollen 30 Bilder die Sekunde abgespielt werden (fps – Frames per Second) (siehe Bild unten).

30 fps einstellen

30 fps einstellen

Dieser Wert wird dann unter dem Node Animate Float ebenfalls eingetragen. Duration = 30 bedeutet, dass die Animation 1 Sekunde lang andauert in dieser Zeit wird von 0 (Null) auf 270 hochgezählt (siehe Bild unten).

Animate Float Setiings

Animate Float Setiings

Startet ihr jetzt die Animation in der Vorschau, so wird der Count exakt nach den Voreinstellungen abgespielt. Der Zähler wird von Null auf 270 hochgezählt (siehe Animation unten).

Animation abspielen

Animation abspielen

Würde man stattdessen einen Coutdown haben wollen so wären lediglich die Werte bei Start und End auszutauschen (siehe Bild unten).

Werte austauschen für Countdown

Werte austauschen für Countdown

Möchte man nicht das der Zähler gleich zu Anfang der Animation startet, so kann man einen weiteren Node über Animation – Delay hinzufügen (siehe Bild unten).

Animation - Delay

Animation – Delay

Dieser Node wird zwischen Time Info und Animation Fload platziert. Das Time Delay (Verzögerung) wird dann auch hier in Sekunden eingetragen. Die Animation startet nach einer Sekunde Spielzeit (siehe Bild unten).

Delay Time in Sekunden

Delay Time in Sekunden

 

Mehrere Counter

Oftmals sind mehrere Counters gleichzeitig gewünscht um beispielsweise die Werte von Kandidaten bei Wahlen darzustellen. Dazu muss lediglich das Textobject durch SHIFT-D dupliziert und mit G-X auf der x-Achse verschoben werden (siehe Bild unten).

Text duplizieren und verschieben

Text duplizieren und verschieben

In Outliner erscheint das neue Textobjekt mit neuem Namen (siehe Bild unten).

Textobjekte im Outliner

Textobjekte im Outliner

Im Viewportbereich mit den Nodes markiert ihr dann alle Nodes, dupliziert sie ebenfalls mit SHIFT-D und verschiebt den gesamten Node-Tree nach unten. In diesem neuen Node-Tree ändert ihr dann bei dem Node Text Object Output das Textobjekt auf den neuen Text (siehe Bild unten).

Neuer Node-Tree mit neuem Textobjekt

Neuer Node-Tree mit neuem Textobjekt

Im Node Animate Float ändert ihr dann die Werte auf das gewünschte Ergebnis. Spielt ihr nun die Animation ab so werden beide Counter wie in den Nodes eingestellt die Animation abspielen (siehe Animation unten).

Beispiel Counter

Beispiel Counter

Die Grafik kann interessanter erscheinen, wenn der niedrigere Count früher den gewünschten Wert erreicht und anhält, während der höhere Wert weiter nach oben zählt. Hierzu wäre in diesem Fall beim zweiten Node-Tree unter Animate Fload der Duration-Wert kleiner als 30 einzustellen.

Das Addon Animation Nodes ist sehr vielseitig. Wie ihr über SHIFT-A an der Vielzahl der Möglichkeiten sehen könnt, lassen sich damit ganz unterschiedliche Effekte realisieren. Im Laufe der Zeit werden weitere Möglichkeiten vorgestellt.

Das könnte dich auch interessieren …

Translate »