Gimp 081 – Animation, Time-Delay per Export-Dialog

Besteht eine GIF-Animation aus Bildern die keinen individuellen Zeitwert benötigen, also alle Bilder in gleicher Geschwindigkeit abgespielt werden können, dann gibt es eine ganz einfache Möglichkeit, diese Zeit mit einem Handgriff allen Frames zuzuordnen.

Dies ist ein Super-Kurztip für alle die nicht lange Animations-Tutorials nach einer einzigen Infomation absuchen möchten, sondern eine schnelle Info bevorzugen.

Habt ihr eine Animation erstellt und Filter – Animation – Für animiertes GIF optimieren angewendet, dann wird jedem Bild von Haus aus der Zweitwert 100ms (Millisekunden) angehangen. Möchtet ihr für alle Frames einen einzigen Zeitwert setzen, aber nicht 100 Millisekunden haben und dazu nicht alle Ebenen abklappern, dann kann über den Export als GIF ein globaler Zeitwert für alle Frames vergeben werden.

Dazu müsst ihr im Dialogfenster lediglich einmalig den gewünschten Verzögerungsfaktor und das Häkchen bei Obige Pause für alle Einzelbilder verwenden aktivieren (siehe Bild unten).

Gimp Animation Time Delay

GIF Time Delay global einstellen

Superkurz – und hoffentlich super hilfreich 😉

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »