Inkscape 188 – Easy Santa

Für absolute Beginner wird in diesem Tutorial in einfachen Schritten die Entstehung einer Weihnachtsmann-Clipart beschrieben. Gearbeitet wird mit klassischen Methoden wie dem Ausstanzen von Objekten, dem Vereinen und dem Modifizieren von Grundformen aller Art.

Skills: Intermediate 2.5 out of 5 stars (2,5 / 5)
Plugin: Nein

Inkscape final Santa
Preview

Santa Kopfform und Gesicht

Das Ganze beginnt mit einem einfachen schwarzen Quadrat, das um 45° Grad gedreht und in der Länge skaliert wird. Die Form wird über Pfad – Objekt in Pfad umgewandelt und modelliere die Form etwas symmetrischer (siehe Animation unten).

Inkscape Easy Santa
Start mit Quadrat

Die entstandene Form wird anschließend in einem Grau für den Bart eingefärbt. Dann ist es hilfreich sich Hilfslinien aus den Linealen links und oben zu ziehen. Die Hilfslinien bilden den Mützenrand und die Mitte des Gesicht (siehe Bild unten).

Inkscape Sanata 2018
Gesicht mit Hilfslinien

Eine einfache Kreisformen kommt für die Nase und eine weitere für den Lichtreflex hinzu (siehe Bild unten).

Inkscape Santa Face
Nase mit Lichtreflex

Mit dem Pfadwerkzeug zeichnet man sich eine einfache Form für den Mund und platziert ihn an der gewünschten Stelle. Wobei die richtige Stelle vom Gesichtsausdruck abhängt und daher in Form und Position variieren kann (siehe Animation unten).

Inkscape Santa Mouth
Mund für Santa

Ein kleines aufgesetztes Oval, leicht orange eingefärbt, bildet dann das Gesicht (siehe Animation unten).

Inkscape Santa Face
Fläche für Gesicht

Aus weiteren Ovalen werden dann Augen gebildet. Eine Kopie davon schwarz eingefärbt, wird leicht versetzt als Unterlage genutzt. Weitere verkleinerte Kopien bilden die Pupille und den Lichtreflex im Auge. Alle Teile des Auges werden anschließend gruppiert (STRG-G), dupliziert (STRG-D), gespiegelt und verschoben (siehe Animation unten).

Inkscape place Eyes
Augen modellieren

Santa Mütze

Weitere einfache Kreise sollen den Pelzrand der Mütze bilden. Die einzelnen Kreisformen werden, nachdem sie platziert wurden, über Pfad – Vereinigen zu einem Objekt zusammengefasst. Vorerst ist der Pelzrand rot (oder anders) eingefärbt, damit ich ihn vom Weiß des Arbeitsbereich unterscheiden kann (siehe Animation unten).

Inkscape Santa Claus
Pelzrand

Um die Mütze formen zu können, ohne die Kopfform zu beschädigen, muss beides voneinander getrennt werden. Dazu wird der Pelzrand dupliziert (STRG-D). Das Duplikat liegt genau über dem Original.

Der Pelzrand bleibt markiert und gleichzeitig wird der Auswahl mit gehaltener SHIFT-Taste die Kopfform hinzugefügt und Pfad – Differenz angewendet. Das Ergebnis werden zwei unabhängige Kopfteile sein, während die Kopie des Pelzrands verschwunden ist (siehe Animation unten).

Inkscape Easy Santa
Santas Mütze

Die Mütze kann nun, unabhängig von der Kopfform angepasst werden (siehe Bild unten).

Inkscape Santa Claus
Mütze formen

Der nächste Schritt wäre Mütze und Pelzrand einzufärben (siehe Bild unten).

Inkscape Xmas Tutorial
Fast fertiger Santa

Aussenkontur

Damit insgesamt alles mit einer Außenkontur versehen werden kann, werden alle Teile, die für die Form maßgeblich sind kopiert. Das sind der Bart, der Pelzrand und die Mütze. Die Teile werden kurzfristig verschoben und über Pfad – Vereinigen zusammengefasst.

Making Santa in Inkscape
Außenform Kopie

Vor jedem weiteren Schritt müssen erst einmal überflüssige Nodes aus der Form herausgelöscht werden (siehe Animation unten).

Inkscape delete Nodes
Nodes löschen

Um nun eine schöne Außenkontur zu erstellen, kann zwischen mehreren Möglichkeiten gewählt werden. Hier wird die Variante des Dynamischen Versatz angewendet. Dazu färbt man die Form erst mit einem Anthrazit ein (dunkles Grau, Schiefer, oder auch Petrol genannt) und wendet danach Pfad – Dynamischer Versatz an (siehe Animtion unten).

Inkscape Outline
Dynamischer Versatz

Möchte man nun das die Enden der so entstandenen Outline, also die Spitzen wieder spitz werden, dann muss die Form lediglich über Pfad – Objekt in Pfad umwandeln konvertieren und die entsprechenden Nodes zusammenführen.

Inkscape final Santa
Final Santa

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »