Materialize – Tool für Texturen & Maps

Wer Materialien für Blender oder in Blender benötigt verwendet oftmals verschiedene Maps für eine schönere Darstellung. Das Open-Source-Tool Materialize kann aus vorhandenen Bildern/Fotos unterschiedliche Maps generieren, die exportiert und in Blender verwendet werden können.

Materialize Lizenz: Materialize is open source under the GNU GPL v3
Homepage: boundingboxsoftware.com
Download: Aktuelle Version von der Bounding Box.com Webseite
Besonderheiten: Kein Install benötigt (Portable)

 

Materialize macht das Erstellen von Materialien für Blender und den 3D-Bereich sehr leicht. Ein vorhandenes Bild kann in der Software geöffnet und zu verschiedenen Maps weiterverarbeitet werden. Mögliche Maps und Services sind laut Beschreibung auf der Webseite:

  • Diffuse -> Height
  • Diffuse -> Metallic
  • Diffuse -> Smoothness
  • Height -> Normal
  • Height + Diffuse -> Normal
  • Normal -> Edge
  • Normal -> Occlusion
  • Normal + Height -> Occlusion
  • Normal -> Height
  • Seamlessly tile your textures.
  • Save and load in a variety of formats.
  • Automate many processes with clipboard commands in xml format.

Das Programm ist bei uns im Betrieb und liefert sehr gute Ergebnisse ab die auf einfache Weise zu erarbeiten sind. Die Programmoberfläche ist fast selbsterklärend und bis auf einige Ausnahmen sehr intuitiv.

Materialize ist kostenlos und ein Open Source-Projekt. Ein empfehlenswertes Tool für den täglichen Einsatz.

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »