Phaser 001 – Wieso, weshalb, warum Phaser

Möchte man heutzutage, zeitgemäße Browser-Games für den PC und mobile Geräte erstellen, landet man schnell bei dem Thema HTML5. Dann hat man die Wahl zwischen verschiedenen Frameworks und unter anderem auf das Thema Phaser.

Phaser hatte ich seinerzeit ausprobiert und kam auf Anhieb gut damit klar, war sogar begeistert. Die in Phaser angewendete Struktur um Spiele zu erstellen, ist leicht durchschaubar und der Interessierte braucht kaum Vorkenntnisse mitzubringen. Ein Mindestmaß an HTML und Java Script ist natürlich wünschenswert.

Diese Phaser-Tutorials mache ich, wie alle anderen Themenbereiche für Rookies (Beginner). Zum besseren Verständnis Schritt für Schritt, ohne unnötigen Scriptbalast in den Beispielen.

Außerdem, das gebe ich gerne zu, dienen die Phaser-Artikel auch als mein eigenes Nachschlagwerk. Ich habe nämlich die Eigenschaft, Dinge die ich länger nicht verwende, unmittelbar aus meinem Gehirn zu verdrängen und durch aktuellere Inhalte zu ersetzen.

Habe ich mir aber grundlegende Scripte aufgeschrieben, bedarf es nur kurze Zeit, bis ich mich schnell wieder in der Materie eingearbeitet habe.

Also schaut euch die Tutorials gerne an, es beginnt super leicht, damit man es gerade am Anfang gut augenommen werden kann.

Es geht dann anschliessend Baustein für Baustein bzw. Scriptzeile für Scriptzeile weiter, wird komplexer und der Sourcecode länger, was dem Einsteiger schnell als unüberwindlich erscheint.

Have Fun with Phaser!

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »