Phaser 010 – Steuerung über Pfeiltasten

In einem Game gibt es natürlich Spielfiguren, die bewegt werden möchten. Am liebsten in alle vier Himmelsrichtungen. Wie immer gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ich stelle eine Variante vor, die mir für Beginner geeignet vorkommt.

User Level: Basics [1.5]

Beispiel

Für diese Funktion gibt es kein Beispiel. Ich stelle nur der Code vor.

Der Script-Code

In diesem Teil kommt es auch zu ersten Scriptzeilen in der function update (), denn es muss stets abgefragt werden, ob eine Taste gerade gedrückt ist.

Funktion Create

In der function create () wird festgelegt, das Cursortasten (cursorkeys) der Tastatur zur Steuerung verwendet werden.

Function Update

In der function update () wird immer wieder abgefragt ob gerade eine Taste gedrückt wird. Wenn (if) ja, dann gehe in Richtung links oder rechts.

Und die gleiche if- und else if-Abfrage dann nochmal für die Pfeiltasten nach oben und unten. Wenn (if) ja, dann gehe in Richtung oben oder unten.

Wird in diesem Fall keine Cursortaste gedrückt, bleibt eine Spielfigur stehen.

Script – Copy & Paste

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »