Blender 048 – Piktogramme 1/2, Inkscape Part

Die Themen in diesem Tutorial sind das Importieren von Inkscape Pfaden bzw. SVG-Dateien in Blender. Ein Nebenschauplatz ist das Zerlegen von Symbolen aus der Inkscape Symbol-Bibliothek, falls man sich keine eigenen Piktogramme erstellen möchte.

Skills: Easy 1.6 out of 5 stars (1,6 / 5)
Addon: Nein

Grundsätzliches für den Blender Import

Grundsätzlich für den Blender Import von SVG-Dateien ist, dass ein sauberer Pfad benötigt wird. Das bedeutet ein Pfad aus einem Stück, einem Nebenpfade, sondern vereinigte Pfade. Sozusagen eine perfekte Reinzeichnung, wie man sie auch für Druckvorlagen aller Art erstellen würde.

Möchte man in Blender ein dreidimensionales Symbol erstellen, dass eine Fläche mit einem Loch in der Mitte hat, dann reicht es nicht in Inkscape eine Rechteck- und eine Kreisform zu zeichnen und beide Objekte in Pfade zu konvertieren (siehe Bild unten).

Blender SVG Import
Zwei Objekte in Inkscape (ungünstig)

Blender wird dann zwei Objekte importieren. Falls das nicht erwünscht ist kann die Form nicht funktionieren (siehe Bild unten).

Blender SVG Import
Zwei Objekte in Blender(ungünstig, meistens)

Es ist unbedingt nötig den Kreis von dem Quadrat über Pfad – Differenz abzuziehen (siehe Bild unten).

(siehe Bild unten)
Sauberer Pfad in Inkscape (gut)

Nur so wird in Blender ein ordentliches Piktogramm (oder anderes) daraus (siehe Bilder unten).

Blender SVG Import
Perfekter Import
(siehe Bild unten)
Guter Pfad, gutes Model

Inkscape Symbole verwenden

Im nächsten Beispiel wird ein Symbol aus der Inkscape Bibliothek verwendet. In Inkscape öffnet man dazu den Symbol-Dialog über Objekte – Symbole und wählt dort wähle die AIGA-Symbole aus. Dort kann man sich ein passendes Motiv aussuchen. In diesem Beispiel wird ein Zollbeamter verwendet.

Blender SVG Import
Flughafen Zoll Symbol

Zunächst muss über Bearbeiten – Klonen – Klonverbindung aufheben das Symbol grob aufgelöst werden. Das reicht allerdings noch nicht. Der nächste Schritt ist daher Objekt – Gruppierung aufheben (siehe Bild unten).

Blender SVG Import
Objekte gelöst

Aber auch das reicht noch nicht! Daher wird Objekt – Gruppierung aufheben ein weiteres Mal vorgenommen. Gleich danach Pfad – Zerlegen und zuletzt Pfad – Vereinigen, um die weißen Elemente zusammen zufassen.

Inkscape SVG Import
Doppelt zerlegter Pfad vereinigen

Jetzt muss von der schwarzen Fläche noch die weiße Kontur entfernt werden.

Danach lassen sich schwarze und weiße Bildteile über Pfad – Differenz voneinander abziehen und man erhält einen perfekten Pfad, der sich ohne Probleme in Blender importieren und zu einem 3D-Objekt konvertieren lässt.

Blender SVG Import
Perfekter Pfad

Ganz zuletzt skaliert man sein Symbol auf die Größe der Arbeitsfläche (quadratisch) und kann das Dokument als SVG abspeichern.

Weiter geht es mit dem Blender Import und der Weiterbearbeitung in Blender, im nächsten Teil.

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »