Blender 021 – Object Mode und Edit Mode

Möchte man Objekte wie einen Cube, eine Sphere usw. bearbeiten, gibt es bei Blender zwei Modis um Veränderungen vorzunehmen: Den Object- und den Edit-Mode. Was den Unterschied ausmacht, darum geht es in diesem Teil.

Ich nehme für den Anfang den Würfel als Beispiel, der sich nach dem Öffnen von Blender schon im Arbeitsbereich befindet und das, von Haus aus, im Objekt-Mode.

Skalieren im Edit-Mode

Zwar kann man Objekte auch im Object-Mode zum Beispiel skalieren, aber das kann tückisch sein. Früher oder später wird man auf diese Tücke stoßen, dann sollte man den Ausweg aus der Misere kennen. Den Ausweg werde ich hier beschreiben.

Als Beispiel skaliere ich einmal einen Cube. Zuerst im Edit-Mode. Dazu markiere ich den Würfel mit der rechten Maustaste und wechsele in den Edit-Mode.

Nun wähle ich Vertecies (Punkte) bearbeiten und markiere 4 Punkte, an der obersten Fläche vom Würfel. Diese 4 Punkte ziehe ich jetzt am blauen Pfeil nach oben, in Z-Richtung. Anschließend wechsele ich wieder in den Object-Mode.

Hier wird jetzt die Transform-Palette auf der rechten Seite benötigt. Diese öffne ich, wenn nicht schon geschehen, mit der Taste „N“ auf der Tastatur. Dort fällt mir im oberen Bereich, unter Scale (Skalierung) auf, das X, Y und Z auf 1,0 steht. Genau das soll es auch!

Scale = 1

Scale sollte auf 1 sein

Skalieren im Object-Mode

Wieder habe ich einen original, unangetasteten Würfel im Arbeitsbereich. Um das Objekt im Object-Mode zu skalieren drücke ich S gefolgt von einem Z für die Skalierung in der Höhe (Z-Achse). Man zieht mit der Maus den Würfel lang und bestätigt mit der linken Maustaste.

Nun schauen wir mal in der Transform-Palette, ob dort Scale noch auf 1 steht. Falls die Transform-Palette geschlossen ist, muss sie mit der Taste „N“ wieder geöffnet werden.

Das Ergebnis wird sein: Scale steht in Z-Richtung nicht auf 1 und das ist schlecht, denn einige Modifier und das UV-Mesh bevorzugen Scale, die Skalierung auf 1!

Die Lösung

Um den Scalfaktor wieder auf 1 zu setzen, geht man unten auf Object, von dort auf Apply und dort wiederum auf Scale (siehe Bild unten).

Object -Apply - Scale

Object – Apply – Scale

Ein Tip ist immer mal wieder kontrollieren wie es um die Objekte bestellt ist und im Zweifelsfall den Scale-Faktor durch Apply korrigieren um Probleme zu vermeiden.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »