Scribus 018 – Monthly Calender Script, Feiertage mit Text

Rafferty hat eine Version 3 seines Calendar-Scripts veröffentlicht mit dem es nun möglich ist Feiertage mit einem Textfeld für Informationen zu dem jeweiligen Tag zu versehen. Über die Textdatei können beispielsweise Geburtstage eingetragen werden.

Skills: Easy 1.5 out of 5 stars (1,5 / 5)
Plugin/Script: Raffertys Monthly Calendar Script. Download via Scribus Forum.
Anforderungen: Scribus 1.5.5 (Test). Download Links über die Scribus Seite.

 

Die Handhabung bleibt die Gleiche wie im Beitrag Scribus 017 beschrieben. In diesem Beitrag werden lediglich Informationen zu der Textdatei nachgeliefert.

 

Feiertage mit Text

Die Informationen zu Feiertagen sind in der Datei DE_holidays.txt zu finden. In der Version 3.0 des Skriptes lassen sich zu diesen Tagen Informationen in Textform im Kalender anzeigen. Diese Erweiterung macht es jetzt möglich persönliche Festtage wie beispielsweise Geburtstage von Familie, Freunden und Verwandten etc. anzuzeigen.

Das Hinzufügen solcher Tage ist recht einfach. Man öffnet dazu die Textdatei DE-holidays.txt und fügt fixed Tage ein. Beispiel eines hinzugefügten Tages am 25.April:

fixed,4,25,Random Special Day,1

Fixed muss dabei am Anfang stehen, dann folgt das Datum im Format Monat,Tag und danach die Bezeichnung. Zuletzt folgt die Auszeichnung des Texts. Eine 1 am Ende bedeutet, dass der Tag farbig angezeigt und eine 0 (Null) bedeutet, dass der Tag in der normalen Textfarbe aufgelistet wird.

 

Bearbeiten über Ebenen

Die Texte und Textfelder lassen sich in den Ebenen über Holidays bearbeiten (Zeilenumbruch etc.).

 

Eine kleine Änderung mit großer Wirkung! Danke an Rafferty.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »