Synfig Studio, Part 1 – Erster Überblick

Synfig Studio ist ein 2D-Animationsprogramm, dessen Arbeitsoberfläche eher an Gimp oder Inkscape, was die Toolbox auf der linken Seite angeht und Blender erinnert, was die Anzahl der Paletten betrifft. Hier eine kurze erste Einleitung.

Aktuell stabile Version: Synfig Studio 1.2.1
Verwendete Version in diesem Tutorial: Synfig Studio 1.0.2 Portable

Wichtiger Hinweis: In Synfig Studio 1.0.2 befindet sich ein Bug mit Hilfslinien! Dieser Bug ist in der Version 1.2.1 behoben worden. In der Version 1.2.1 können Hilfslinien wie von Inkscape oder Gimp gewohnt, oben und links aus den Linealen gezogen werden. Version 1.0.2 stürzt bei dem Versuch Hilfslinien zu ziehen ab!

Synfig Studio Part 1

Oberfläche von Synfig

Version

Ich nutze für dieses Tutorial die Synfig Studio, Version 1.0.2 als Portable App. Diese Version läuft bei mir auf einem Win7 64 Bit System einwandfrei und wird bei dem Entpacken, beziehungsweise dem portablen Install automatisch auf Deutsch eingestellt.

Die Toolbox

Auf der linken Seite befindet sich die Toolbox mit gängigen Werkzeugen. In der oberen Zeile, von links nach rechts befindet sich das Ändern-Werkzeug, das Verschieben und Skalieren-Werkzeug.

Synfig Toolbox

Synfig Toolbox

Das Ändern-Werkzeug funktioniert etwas anders als von Gimp oder Inkscape gewohnt. Zeichnet man bespielsweise einen Kreis und aktiviert das Ändern-Tool, erhält das Objekt einen Mittelpunkt und am rechten Rand ebenfalls einen Node, womit der Durchmesser verändert werden kann.

Synfig Studio 1

Kreisform in Synfig

Es folgen in der zweiten Zeile weitere Modifier wie Drehen und Spiegeln und geht dann weiter mit der Kreisform, dem Quadrat, Pfaden, Freihandzeichner und so weiter.

Auf das Ausschnitt-Werkzeug und die Umrandungsbreite komme ich später zu sprechen.

Zeitleiste & Layer (Ebenen) und Eigenschaften
Synfig Studio Part 1

Rechteckform auf Arbeitsfläche

Unter der Arbeitsfläche befindet sich die Zeitleiste. Dokumenteneigenschaften wie die Größe werden im voraus eingestellt. Das gleiche gilt für die Dauer der Animation. In der Zeitleiste werden sogenannte Schlüsselbilder festgelegt. Schlüsselbilder könnte man als Zwischenstadien eines Ablaufes bezeichnen. Dazu ebenfalls etwas später mehr.

Synfig Studio Part 1

Eigenschaften

Links neben der Zeitleiste befinden sich Eigenschaften eines Objekt, wie zum Beispiel der Ebenenmodus und vieles mehr.

Rechts neben der Zeitleiste befinden sich die Ebenen, beziehungsweise das was sich in Synfig-Studio so nennt. Auch dazu im nächsten Teil in der Praxis mehr.

Synig Studio Part 1

Ebenen

Im nächsten Teil geht es um eine konkrete Animation und weitere Einzelheiten zu Projekten und Projekt-Einstellungen.

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Translate »